Historische  Beratung
Pat  Schlenker
bild2.jpg

Traditionsfahrt Museum für Pferdestärken

 

Eingeladen hatte das Museum für Pferdestärken und Hü-Basel zurTraditionsfahrt am 29.09.2013 rund um das Kutschenmuseum Basel.

Ab 10.00 Uhr fand ein Apéro vor dem Kutschenmuseum (neu Museum für Pferdestärken) statt. Nach dem Apéro fuhren alle Gespanne gemeinsam zum Reitsport-Areal Schänzli wo diese um 12 Uhr anlässlich der Basler Pferdesporttage (Springveranstaltung zur Schweizermeisterschaft) einzeln vorgestellt wurden.

Nach dem Umtrunk prominieren die Kutschen begleitet vom Team „Lebendige Geschichte Schweiz“ in den verschiedenen Gärten. Die teilnehmenden Personen der lebendigen Geschichte Schweiz trugen dabei Kleidung und Accesoires wie an einem Sonntag- Nachmittag auf der Rennbahn zur Zeit der Belle Epoque (1875- 1914). 

 

Original Tramkutsche um 1900    Gross und Klein    Die ersten Kutschen treffen ein    Gruppenbild Lebendige Geschichte Schweiz

Sonntagsausflug    Tramfahrt anno 1910    Tramfahrt anno 1910   Kutschentram  

Zollikutsche mit Ponys     Zolli Kutsche    Auf dem Rückweg zum Depot    Im Schänzli

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.